Vorweihnachtliche Stimmung bei „Henni’s Geschenktruhe“ im Allmendweg

Landtagsabgeordneter Dr. Albrecht Schütte besucht Geschenkladen von Henriette Rumig

Zuzenhausen. Gemeinsam mit Bürgermeister Hagen Zuber besuchte der Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Sinsheim, Dr. Albrecht Schütte, den Geschenkladen von Henriette Rumig in Zuzenhausen. Die Inhaberin von „Henni’s Geschenktruhe“ lud zum 40-jährigen Jubiläum zu Glühwein und Kinderpunsch in ihren liebevoll eingerichteten Laden und den vorweihnachtlich geschmückten Außenbereich ein.

„Gerade in Zeiten von zunehmender Digitalisierung wird es immer wichtiger, dass man beim Einkaufen auch soziale Kontakte mitbekommt und pflegt. Technisch gesehen müssten wir für die alltäglichen Erledigungen schon in sehr naher Zeit das Haus nicht mehr verlassen“, so Schütte. Deshalb sei es für den sozialen Zusammenhalt so wichtig, dass es auch in Zukunft kleine, inhabergeführte Läden in den Gemeinden gebe. „Mit ihrem tollen Laden mit großem Sortiment in allen Preislagen, in dem viel Arbeit und Liebe zum Detail steckt, trägt sie ein Stück weit zur hohen Lebensqualität in Zuzenhausen bei.“

Frau Rumig erläuterte, dass sie das Geschäft ursprünglich in der elterlichen Garage gegründet hatte. Ihr heutiger Erfolg basiert nicht auf Zufall, sondern beruht auf langjährigem (40 Jahre) hohem Einsatz, ständiger Präsenz und immer aktuellem Sortiment und Service wie zum Beispiel kostenloser Verpackung. Dies sowie die individuelle Ansprache ihrer Kunden werden auch über die Gemeindegrenzen von Zuzenhausen hinaus geschätzt.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

AK Wissenschaft und Forschung

Zukunftsstandort für Luft- und Raumfahrt

Bei der Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion in Freudenstadt besuchten die Arbeitskreise Wissenschaft, Wirtschaft und Europa den Innovationscampus in Empfingen. Damit Fliegen in Zukunft möglichst emissionsarm möglich

Weiterlesen »

Sie Wollen Mehr erfahren?

Folgen Sie mir auf meinen sozialen Kanälen