Team CDU Meckesheim und Mönchzell mit MdL Schütte und Bürgermeister Brandt auf Stadtradeln-Radweg-Erkundungstour

Möglichkeiten weiterer Radwegeverbindungen in der Umgebung zu erkunden und sich über verschiedene Themen im Zusammenhang mit Verkehr und weiteren die Mitglieder bewegenden Fragen auszutauschen, waren die Ziele die mit der gemeinsamen Radeltour der CDU Meckesheim und Mönchzell verbunden waren.

So war es schön, vom CDU-Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Sinsheim-Neckargemünd-Eberbach, Dr. Albrecht Schütte und Meckesheims Bürgermeister Maik Brandt Informationen aus erster Hand erhalten zu können und vieles zu erfahren, was u.a. im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau des Radwegenetzes Rhein-Neckar und besonders der Region um Meckesheim und Mönchzell wissenswert ist. So ist aus Sicht der Teilnehmer besonders die Radstrecke zwischen Meckesheim und Eschelbronn durch Einrichtung eines sicheren Radwegs dringend Optimierungsbedürftig.

Das zum wiederholten Mal an der Aktion Stadtradeln teilnehmende Team „CDU Meckesheim und Mönchzell“ ist auch dieses Jahr in der kommunalen Mannschaftswertung gut dabei, und freut sich dann auf die nächste Aktion 2022.

Das Bild zeigt das einen Teil des Teams auf einem sicher noch nicht optimalen Wegabschnitt der Tour.

Bericht und Foto: CDU Meckesheim/Clemens Heck

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

AK Wissenschaft und Forschung

Zukunftsstandort für Luft- und Raumfahrt

Bei der Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion in Freudenstadt besuchten die Arbeitskreise Wissenschaft, Wirtschaft und Europa den Innovationscampus in Empfingen. Damit Fliegen in Zukunft möglichst emissionsarm möglich

Weiterlesen »

Sie Wollen Mehr erfahren?

Folgen Sie mir auf meinen sozialen Kanälen