Maskenpflicht in den Schulen wird gelockert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Wie die baden-württembergische Landesregierung heute (17. Juni 2021) angekündigt hat, wird die Maskenpflicht an den Schulen ab Montag, 21. Juni im Land gelockert.

Der CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Sinsheim-Neckargemünd-Eberbach, Dr. Albrecht Schütte, erläutert die geplanten Regeln wie folgt: Unter einer 7-Tage-Inzidenz von 50 soll die Maskenpflicht auf dem Schulhof an allen Schulen entfallen. Unterschreitet die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 35 und gab es an der jeweiligen Schule seit 14 Tagen keinen mittels PCR-Test bestätigten Corona-Ausbruch, so entfällt auch die Maskenpflicht am Platz.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Aktiv im Wahlkreis

„Lebenswissenschaften mehr in den Fokus nehmen“

CDU-Fraktionsvorsitzender Manuel Hagel besucht auf Einladung von Dr. Albrecht Schütte MdL das Marsilius-Kolleg der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Heidelberg. Auf Initiative des CDU-Landtagsabgeordneten und wissenschaftspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion,

Weiterlesen »

Sie Wollen Mehr erfahren?

Folgen Sie mir auf meinen sozialen Kanälen